Ohrenwärmer auch für HörgeräteträgerInnen

Ohrwärmer für nackte Ohren gibt es ja schon länger. Aber Ohrwärmer und Windschutzsäckchen für Hörgeräte? Das bietet jetzt die Firma earbags. Durch die ovalen Schutze wird das Gerät auch schön warm gehalten. Da die Fliese dennoch luftdurchlässig sind, kann auch der Schall passieren.

Spannend klingen auch die Soundears: da kann man mit geschützten und gewärmten Ohren Musik hören – das wäre bei den heutigen 30 cm Neuschnee in Wien keine schlechte Idee! Einen grossartigen Klang erwarte ich mir dennoch nicht zu dem Preis. Da greife ich bei schönem Wetter lieber wieder auf meine T2-ACS-Hörer zurück. Die sind grossartig! Eigentlich InEarMonitore, passen durch die Massanfertigung natürlich perfekt und Druckstellenfrei ins Ohr, geben ein exzellentes Klangbild und sattes Volumen.

Ich fürchte nur, dass wenn ich jetzt die Soundears bestelle, die Fliese erst kommen, wenn der schöne Schnee schon geschmolzen sein wird… Ausserdem geniesse ich die Stille, die die Stadt momentan einhüllt. Wenn nur die Dunkelheit in unserer Dachgeschosswohnung bei 30cm Neuschnee auf den in die Dachschrägen eingebauten Fenster nicht wäre – zum Glück haben wir zumindest ein vertikales Fenster um lüften zu können 😉

Dieser Beitrag wurde unter Geräte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.