Mit Ueberschall an die EUHA

Nein, das musste dann doch nicht sein: es war glücklicherweise nur ein schnell aufgeklärtes Missverständnis, mit dem ich heute bereits um 10 Uhr an der Eröffnungsveranstaltung des diesjährigen EUHA-Kongresses hätte sein müssen. Denn dann hätte ich meinen österreichischen Piloten bestechen müssen, so schnell wie Felix Baumgartner herzufliegen, damit ich rechtzeitig meinen Förderpreis entgegen nehmen würde! Witzig aber, dass Marshall gerade heute auch über Ueberschall berichtet – dass er ein akustischer Tausendsassa ist und eine besondere Vorliebe für phonemische und phonetische Autoschilder hat, konnten wir ja letzte Woche bereits bestaunen:

http://hearinghealthmatters.org/hearthemusic/2012/felix-baumgartner-and-music/

Mit den Doktoren und Doktoressas Chasin & Stelzhammer vereint @ „Beauty, not just function“ in Zürich

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer Hören, Branchennews abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *